Herzlich Willkommen

Ob Neu- oder Gebrauchtwagen, ob Service oder die Firmengeschichte, alles haben wir so verpackt dass Sie sich auf unserer Seite genau so wohl fühlen wie bei uns vor Ort. Kundenorientiert, Kompetent, Korrekt. Bei Wünschen oder Fragen, kontaktieren Sie uns sehr gerne oder vereinbaren Sie Ihren ganz persönlichen Termin.Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Toyota-Händler für den Großraum Ludwigsburg, Stuttgart, Waiblingen, Bietigheim-Bissingen und Heilbronn.

Service-Termin online vereinbaren

Sie wünschen einen persönlichen Service-Termin bei uns vor Ort? Sehr gern. Klicken Sie dafür einfach auf den folgenden Button und geben Sie Ihren Wunschtermin an. SERVICE-TERMIN VEREINBAREN

Der neue Yaris (ab April 2017)

Klick hier: Weitere Informationen

Aktuelles

EMOTIONEN 2017 – ZEITREISE DER MOBILTÄT

22. BIS 23. APRIL 2017 – IN DER INNENSTADT

Das Auto gestern, heute und morgen: Bei den eMotionen in Ludwigsburg am Wochenende des 22. und 23. April geht es auf eine Zeitreise der Mobilität. Oldtimer, Neuwagen und Elektrofahrzeuge werden in der Innenstadt präsentiert.

Die regionalen Autohändler verlegen ihren Arbeitsplatz am Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr mitten in die Stadt. Auf dem Schillerplatz, dem Arsenalplatz, dem Rathaushof, der Oberen Marktstraße, dem Stadtkirchenplatz und der Asperger Straße sind die neuesten Modelle von 29 verschiedenen Marken zu sehen. In entspannter Atmosphäre können die Besucherinnen und Besucher Probe sitzen oder sich vom Fachpersonal beraten lassen.

Am Sonntag rollt ab 12 Uhr ein Korso mit über 100 nostalgischen Wagen durch die Barockstadt. Für die perfekte Kulisse ist gesorgt: Die Fahrt führt durch die Innenstadt zum arkadenumsäumten Marktplatz, wo die Piloten ihre liebevoll gepflegten Schmuckstücke präsentieren können. Ausgewählte Fahrzeuge werden ab 14 Uhr auf einem Podest vorgestellt.

Mit dabei sind Klassiker wie der 1928 gebaute Chevrolet National, der Ford Model T Roadster von 1923 oder der BMW 501, der als „Barockengel“ durch die Fernsehserie „Funkstreife Isar 12“ berühmt wurde. Die Karossen von amerikanischen Luxuslimousinen der 50er und 60er Jahre glänzen mit Brot- und Butterfahrzeugen der 70er Jahre um die Wette. Ob Fiat 500, Austin Healey 3000, Corvette Sting Ray, Karmann Ghia, Ferrari Dino oder DAF 66 Marathon Coupé: Liebhaber aller Marken und Modelle kommen voll auf ihre Kosten.

Ebenfalls am Sonntag haben die Besucher von 11 bis 18 Uhr die Möglichkeit, unter dem Motto „Ludwigsburg elektrisiert“ das neue Mobilitätszeitalter kennenzulernen: Auf dem Akademiehof gibt es verschiedene Aktionen rund um das Thema E-Mobilität.

Und wie sollte es anders sein: Das Essen kommt bei den eMotionen nicht vom 0815-Imbisstand, sondern wird aus stylischen Food-Trucks verkauft: Ein Retro-VW-Bulli hat Softdrinks und Slush-Getränke im Gepäck. Aus einem Citroën Hy aus den 70er Jahren werden Burger verkauft. Außerdem gehen Panini mit gebeiztem Seelachs und Kaffee über die Wagen-Theke.

Freuen Sie sich auf einen Blick in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Automobils.

HIGHLIGHTS

  • Neuwagenaustellung am Samstag und Sonntag von 11.00 bis 18.00 Uhr
  • Oldtimerpräsentation am Sonntag ab 12.00 Uhr auf dem Marktplatz
  • Angebote und Informationen zum Thema Elektromobilität
  • Food Trucks auf dem Arsenalplatz und dem Rathaushof

VERANSTALTER

Tourismus & Events Ludwigsburg
Arsenalstraße 2, 71638 Ludwigsburg
Telefon 07141 910-2468, Telefax 07141 910-3490
E-Mail: d.frommer@ludwigsburg.de

Jeder zweite privat neu zugelassene Toyota ist ein Hybrid

Nachfrage nach effizienter Antriebstechnik in Deutschland 2016 weiter gestiegen

Von den 2016 neu zugelassenen Toyota Fahrzeugen waren über alle Modellreihen gesehen 38 Prozent mit einem Hybridantrieb ausgerüstet.

Köln – 08.01.2017. Der Hybridantrieb ist in Deutschland weiter auf den Vormarsch. Von den 2016 neu zugelassenen Toyota Fahrzeugen waren über alle Modellreihen gesehen 38 Prozent mit einem Hybridantrieb ausgerüstet. Dazu trug nicht zuletzt der neue RAV4 bei, der seit diesem Jahr erstmals auch mit Hybridantrieb (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 115 g/km) verfügbar ist: 65 Prozent aller Käufer des Kompakt-SUV-Pioniers entschieden sich für die besonders effiziente und umweltverträgliche Antriebsform. Der Kleinwagen Yaris (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 75 g/km) erzielte 2016 einen Hybridanteil von 50 Prozent, beim Kompaktwagen Auris (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,5 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 79 g/km) waren es 53 Prozent.

Noch eindrucksvoller entwickelt sich die Nachfrage nach den Toyota Hybridfahrzeugen auf dem deutschen Privatkundenmarkt: Jeder zweite in Deutschland privat neu zugelassene Toyota ist ein Hybrid. Beim RAV4 beläuft sich der Anteil sogar auf 76 Prozent, Auris und Yaris kommen auf 63 bzw. 61 Prozent.

Insgesamt verzeichnete Toyota 2016 mit 71.783 Pkw-Neuzulassungen und einem Plus von 8,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr ein überaus erfolgreiches Jahr auf dem deutschen Automobilmarkt und erzielte einen Marktanteil von 2,1 Prozent; auf dem Privatkundenmarkt erreichte der japanische Automobilhersteller einen Marktanteil von 2,6 Prozent. Im Dezember verbuchte Toyota mit 7.044 Neuzulassungen (+42,9 Prozent) einen Marktanteil von 2,7 Prozent.

„Das Jahr 2016 hat die Führungsposition von Toyota auf dem Gebiet der Hybridtechnik eindrucksvoll bestätigt“, sagt Tom Fux, Präsident der Toyota Deutschland GmbH. „Es gibt aktuell keine günstigere und alltagstauglichere Lösung, umweltbewusst und effizient Auto zu fahren. Vor allem die riesige Nachfrage nach Hybridfahrzeugen unter den Privatkunden freut uns. Der Trend zum Hybrid wird sich auch 2017 weiter fortsetzen: Bei unserem neuesten Modell, dem kompakten Crossover C-HR, entscheiden sich derzeit fast drei Viertel der Kunden für die Hybridvariante.“ (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 3,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 86 g/km)

Aktuelles.

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Neuigkeiten rund um Toyota und die West-Garage Heinz Buchenroth. Neue Modelle, Veranstaltungen, Aktionen alles Wichtige wird hier regelmäßig gepostet. Ein Besuch auf dieser Seite lohnt sich also öfters. Übrigens daten wir alles „Aktuelle“ auf unserer Facebook Seite (öffnet in neuem Tab) ab.

Geschichte

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1969. Heinz Buchenroth übernimmt die Esso Station Erich Schairer in der Schwieberdingerstrasse in Ludwigsburg. Bereits 1971, als einer der ersten Händler des Landes wurde ein Vertrag mit Toyota geschlossen. mehr Erfahren

Neuwagen

Seit 1971 sind wir Toyota Vertragshändler. 44 Jahre Kompetenz, Erfahrung und Kundenzufriedenheit. Wir beraten Sie ganz individuell nach Ihren Wünschen. zu den Neuwagen

Gebrauchtwagen

Das erste Auto oder der 2. Wagen der langersehnte Traum oder ein zweckmäßiges Model? Bei uns finden Sie eine große Auswahl. zu den Gebrauchtwagen

Werkstatt und Service

Ob Kundendienst oder Reparatur aller Marken. Ob Reifenwechsel oder Hybridcheck, unser kompetentes Service Team hat nur ein Ziel: Ihre Zufriedenheit! mehr Erfahren

Kontakt / Ansprechpartner

Viel Team für Ihre Zufriedenheit. Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Kundenorientiert, Kompetent, Korrekt. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Kontakte, Ansprechpartner und die Adresse unserer 3 Standorte: Neuwagen, Gebrauchtwagen und Werkstatt/Service Center. Nehmen Sie gerne per Formular oder telefonisch Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns von Ihnen zu hören. hier gehts zur Kontaktseite

nichts-ist-unmöglich

VERKAUFSZEITEN

Montag bis Freitag
09.00 - 18.30 Uhr

Samstag
09.00 - 13.00 Uhr

SERVICEZEITEN

Montag bis Freitag
07.40 - 12.00 Uhr
und
13.00 - 18.30 Uhr

Blogstatistik

  • 52.482 Besuche

TEILEN

Toyota Hybrid

Verlieben Sie sich neu ins Autofahren! So wie 7 Millionen begeisterte Toyota Hybrid-Fahrer weltweit. Warum? Sehen Sie selbst.
Zur Toyota Hybrid Seite